Automobil-Slalom: Siegfried Schulte gewinnt „Wasserspiele“ von Rüthen

Die Sieger von Rüthen. Siegfried Schulte (P1) und Christian Schulte (P3)

Oedingen/ Rüthen. Durchwachsen waren die Wetterbedingungen beim 6. Lauf zur Siegerlandmeisterschaft in Rüthen. 13 Teilnehmer der Klasse G5 nahmen den flüssig gesteckten Parcours in der Rüthener Kaiserkühle unter die Räder.

Vier Starter waren unter der Bewerbung des MSC Oenetal am Start. Das erste Mal für diese Saison – so glänzten die Starter im vergangenen Saisonverlauf eher durch Abwesenheit anstelle von Kämpfen gegen die Wettbewerber.